Montagehinweise für Edelstahlgeländer

In 10 Schritten zum eigenen Geländer

1. Wählen Sie das Wunschgeländer aus z.B. Reling- oder Stabgeländer.

2. Inoxtec24.de bietet Ihnen zwei Befestigungsvarianten an.

           Befestigung von oben

           Befestigung seitlich

3. Jetzt kommen wir zu der Geländerform. Zu welcher Form benötigen Sie ein Geländer?

          I - Geländer = gerades Geländer

          L - Geländer = Geländer mit 1 x 90° Ecke

          U - Geländer = Geländer mit 2 x 90° Ecke

4. Messen Sie die Länge Ihres benötigten Geländers ab. Wählen Sie unter den Standardvorgaben Ihre Länge aus bzw. die nächstmögliche Länge. Bedenken Sie, dass Sie das Geländer an Ihr Vorhaben anpassen können.

Beim Relinggeländer ist max. ein Pfostenabstand von 1000 mm möglich.

Beim Stabgeländer ist ein Pfostenabstand von 955 mm Standard.

NEU: ab sofort können Sie auch Maßgeländer bestellen !

Wir übernehmen für Sie die Planung, sämtliche Zuschnitte, Bohrungen etc.

5. Das Horizontalmaterial (Handlauf oder Rundstäbe) wird in einer Systemlänge von 1500 mm bzw. 2000 mm geliefert. Hierzu können Sie die Stückliste des gewählten Produktes einsehen. Ihr Horizontalmaterial müssen Sie vor Ort selbst auf die benötigte Länge sägen bzw. mit einem Trennschleifer (Flex) anpassen.

6. Die Geländerpfosten gleichmässig aufteilen und sicher und stabil auf Ihren Untergrund befestigen. Verwenden Sie ausschließlich Befestigungsmaterial aus Edelstahl. Sollten Sie Fragen zur Befestigung haben, wenden Sie sich an einen Fachmann vor Ort.

Eine Empfehlung zur Befestigung haben wir in unserem Shop für Sie zusammengestellt.

7. Fügen Sie die einzelnen Geländerkomponenten mit den gelieferten Schrauben bzw. Kleber zusammen.

8. Nehmen Sie jetzt den Handlauf und legen diesen auf die Stützen bzw. auf die Rohrstütze. Zeichnen Sie die Bohrungen ab. Wir empfehlen Ihnen die Befestigung des Handlaufs mit Gewinde M5 (Schrauben im Lieferumfang enthalten). Hierzu finden Sie in unserem Shop den passenden Spiralbohrer DN 4,2 mm, Gewindeboher M 5 und das dazugehörige Windeisen. Nach dem Bohren und Gewindeschneiden verschrauben Sie den Handlauf mit den Rohrstützen.

9. Zuletzt richten Sie Ihr Geländer aus um einen optisch einwandfreien Anblick Ihres neuen Geländers zu erhalten. 

10. Freuen Sie sich über Ihr neues Geländer und das was Sie selbst gebaut haben.